Aktuell

Gebetsmeinung des Papstes für den JULI 2018: "Priester, die sich durch ihre Arbeit erschöpft und allein gelassen fühlen, mögen durch Vertrautheit mit dem Herrn und durch Freundschaft unter einander Trost und Hilfe finden."

Geschrieben von (pm) am 03.07.2018
Aktuell >>


Letzte Änderung: 03.07.2018 um 19:10

Zurück